ib-rauch.de
Bauratgeber :: Tipps  |   Marktplatzderideen  |  Fragen  |  Download  |   Impressum

Die beste Dekoration für die eigenen Fenster

In der eigenen Wohnung möchte man nicht nur eine schöne Dekoration aufbauen, sondern gleichzeitig schauen, was man noch alles für interessante Elemente einbauen kann. Gerade auf dem Gebiet gibt es sehr viele Möglichkeit, um der eigenen Wohnung den besonderen Touch zu vermitteln. Daher sollte man sich auch in dem Bereich die ein oder anderen Gedanken machen, um eben Gemütlichkeit und Wohlbefinden mit einzubringen. Angefangen von den Lieblingsfarben an der Wand bis hin zu den besonderen Möbeln bleiben oftmals keine Wünsche mehr offen. Doch wie sieht es eigentlich mit einem hochwertigen Schutz für die eigenen Fenster aus? Kann man auch dort etwas tun, sodass man nicht nur vor Sonne Schutz hat, sondern auch einen dekorativen Aspekt setzt? Auch auf dem Gebiet gibt es sehr viele Möglichkeiten, an die man sich weiterhin halten kann.

Plissees und Rollos - der beste Schmuck für die eigenen Fenster

Wer auf der Suche nach der passenden Dekoration für die eigenen Fenster ist kann sich bereits das ein oder andere Plissee anschauen. Es gibt auch dabei eine Reihe an spannenden Möglichkeiten und Vorteilen, sodass man einen hochwertigen Sonnenschutz bekommt und gleichzeitig schauen kann, dass man dekorative Elemente an den eigenen Fenstern setzt. Man darf nicht vergessen, dass man die verschiedenen Plisses in den unterschiedlichsten Farben bekommen kann. Je nachdem für welches Fenster man diese einbauen möchte bekommt man eine erstklassige Auswahl auf dem Weg geboten. Es gibt daher verschiedene Wege, um eben genau diese Schritte zu gehen und zu schauen, dass man auch mit den passenden Fensterdekorationen Abhilfe bekommen kann. In wenigen Schritten kann man sich einfach jeden Wohnraum wohnlicher gestalten und aufbauen.

verschiedene Formen von Plissee

Die beste Auswahl für jeden Geschmack

Dahingehend braucht man sich nicht einmal mehr Gedanken machen, dass es an etwas fehlen wird. Es gibt einfach sehr viele spannende Möglichkeiten und eine entsprechend große Auswahl, sodass man garantiert die ein oder anderen Lösungen erhalten kann. Es ist daher von Vorteil, wenn man die verschiedenen Angebote im Internet auf dem Baumarkt miteinander vergleicht und auch dann schaut, welcher Stil und Farbe für das jeweilige Fenster und auch für den Raum passt. So unterscheidet sich ein Fenster eines denkmalgeschützten Gebäudes von einem modernen Gebäude. Ob Vorhang oder Plissee schützen nicht nur vor den Sonnenschein, sondern sie verbessern auch die Wärmedämmung. Eine Falt-Jalousie aus Gewebe verändert den U-Wert eines älteren Fensters mit U-Wert 2,6 W/m2K um 35 % auf ca. 1,7 W/m2K oder ein Vorhang aus Gewebe verbessert den U-Wert auf 2,1 W/m2K. [1] Mit diesen einfachen Maßnahmen kann man auch ältere funktionsfähige Holzfenster durchaus behalten.

Quelle:
[1] Werner Prox; Passive Sonnenenergienutzung - Planungshinweise und Bauteile, RKW Merkblatt 80 S. 8, Fachwissen Bau Wirtschaftliche Energienutzung an Gebäuden RKW-Verlag 1989

 © Bauratgeber :: Tipps  |  Marktplatz der Bauideen  |  Sanierungskosten  |  LIB  |  Impressum |  Datenschutzerklärung | 12/2018  IB-Logo