ib-rauch.de

Altbausanierung :: Baubiologie  |  Wohnklima  |  Bauphysik  |  Holzbau  |  Konstruktion  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung

Die Eigenschaften von Methylbenzol - ringförmige Kohlenwasserstoffe

Die ältere Bezeichnung für Methylbenzol ist Toluol. Formel: C6H5-CH3 Methylbenzol ist eine klare, farblose Flüssigkeit, benzolähnlicher Geruch; in Wasser unlöslich; löslich in Ethanol und ist leicht entzündlich. F= -95ºC, Kp = 110,8ºC. Die Seitenkette kann durch Kaliumpermanganat zur Karboxylgruppe oxidiert werden.

Quelle:
Chemie in Übersichten, Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin 1968, S. 70
Schröter, Werner; Karl-Heinz Lautenschläger u. a.; Chemie, VEB Fachbuchverlag 17. Aufl. Leipzig 1986, S. 540


 ©  Altbausanierung  |  Bauratgeber24  |  Bauideen  |  Sanierungskosten  |  Download   |  Länder  |  Impressum  |  AGB/Datenschutzerklärung  | 1/2019